Für die Menschen, für Westfalen-Lippe
Über uns

Leitbild der LWL - Klinik Marl-Sinsen

Kinder- und Jugendpsychiatrie • Psychotherapie • Psychosomatik 

 
Oberstes Ziel der Klinik ist die Förderung von Lebensfreude und Lebensqualität für unsere Patientinnen und Patienten, deren Angehörige, unsere Beschäftigten und die Gesellschaft.
 
 

Aufgabe

Die LWL - Klinik Marl-Sinsen bietet Kindern und Jugendlichen mit psychischen Störungen und ihren Familien moderne und wissenschaftlich fundierte Diagnostik und Therapie an bei kontinuierlicher Weiterentwicklung der fachlichen Qualitätsstandards unter Berücksichtigung der wirtschaftlichen und ökologischen Ressourcen.
 

Leitgedanke

Im Mittelpunkt unserer Behandlungskonzepte stehen die Würde und die Einzigartigkeit des jungen Menschen.
 
Wir legen besonderen Wert auf den Grundsatz der Menschlichkeit, die Menschlichkeit gibt bei der Beziehung zu den Patientinnen und Patienten, den Familien, zu Kooperationspartnern und auch unter den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Richtung vor.
 
Die Beschäftigten werden in interkultureller Arbeit geschult, um einen wertschätzenden und verständnisvollen Umgang mit Menschen verschiedener Kulturen, Religionen und politischen Ansichten gewährleisten zu können.
 

Der Teamgedanke

Die multiprofessionellen Teams bilden vernetzte und kooperierende Behandlungsmilieus zur ambulanten, tagesklinischen und stationären Diagnostik und Behandlung auf der Grundlage ihrer spezifischen Therapiekonzepte.
 
Die Stationsteams arbeiten eng zusammen mit der Klinikschule und den Fachtherapien (z.B. der Sport-, Kunst-, Ergo-, Musik, Bewegungs-, Reit-, und Tiergestützten Therapie ...), welche für mehrere Stationen zuständig sind.
 
Die Behandlungsteams erarbeiten gemeinsam mit den Patientinnen und Patienten und ihren Familien die Therapie- und Pflegeziele.
 
Das ganze Team engagiert sich für die Erreichung dieser Behandlungsziele.
 

Kooperationen

Die Klinik engagiert sich für die psychosoziale und körperliche Gesundheit von Kindern und Jugendlichen gemeinsam mit anderen  Behandelnden, Schulen sowie  kommunalen Institutionen, insbesondere mit den Institutionen der Jugendhilfe.
 

Beschäftigtenorientierung

Alle Beschäftigten begegnen einander mit Achtung und Wertschätzung.
 
Wir betonen die partnerschaftliche Zusammenarbeit aller Berufsgruppen und Abteilungen und gestalten diese Zusammenarbeit sachorientiert, konstruktiv, kooperativ und verantwortungsbewusst.
 
Leistungen werden anerkannt und gewürdigt.
 
In Konfliktsituationen gehen wir fair miteinander um und finden positive Lösungen. Das wirkt auch Beispiel gebend für unsere Patientinnen und Patienten.
 
Durch gegenseitige Information und Kommunikation schaffen wir eine Atmosphäre von Offenheit und Vertrauen durch Transparenz.
 
Das Wissen und die Ideen unserer Beschäftigten sind unser Kapital. Wir beteiligen sie an Entscheidungsprozessen auf allen Ebenen.
 
Die Meinungen und Ideen der Beschäftigten sind für alle Leitungskräfte von großer Bedeutung. Durch Delegation von Verantwortung wird Mitarbeiterbeteiligung gewährleistet.
 

Beruf und Familie

Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist eine der Grundlagen guter und erfolgreicher Arbeit der Klinik. Deshalb engagiert sich die Klinik darin, Arbeitsstrukturen in Hinblick auf Belastung und Flexibilität so zu gestalten, dass unsere Beschäftigten ein wertvolles und zufriedenstellendes Familienleben führen können. Führungskräfte sind dabei dazu angehalten, diesen Aspekten den notwendigen Raum zu geben.
 

Personalentwicklung

Die Förderung der kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung der Beschäftigten ist Teil des Personalentwicklungskonzepts und sichert die Qualität unserer Arbeit. Gleichwertige Ziele sind der Erhalt und die Förderung der Gesundheit und Arbeitszufriedenheit der Beschäftigten der Klinik.
 

Management

Management findet auf allen Ebenen der Klinik statt. Hierunter verstehen wir das Gestalten, Lenken und Optimierung von sozialen Systemen.
 
Unsere Organisationsstruktur beschreibt ein gemeinsames arbeitsteiliges Vorgehen der ärztlich- therapeutischen und pädagogisch-pflegerischen Bereiche sowie der Verwaltung.
 
Die Grundsätze unserer Organisation schließen klare inhaltlich ausgewiesene Zuständigkeiten auf allen Hierarchiestufen ein. Beschlüsse und Mitteilungen werden begründet dargestellt.
 

Führung

Unsere Führungskräfte sind in einem umfassenden externen Führungskräftetraining geschult, um beispielgebend zu führen und Konflikte konstruktiv zu klären.
 
Die Führungsgrundsätze der Klinik definieren die hohen Anforderungen an unsere Leitungskräfte.
 
Regelmäßig erheben wir die Zufriedenheit und Bedürfnisse unserer Beschäftigten und steuern die Klinik entsprechend.
 

Qualität

Ein umfassendes Qualitätsmanagementsystem ist in der Klinik etabliert und wird von der Betriebsleitung und den Beschäftigten engagiert weiterentwickelt. Im Jahr 2009 erreichten wir die Erstzertifizierung nach den Vorgaben der Kooperation für Transparenz und Qualität im Gesundheitswesen (KTQ).
 
Der kontinuierliche Verbesserungsprozess der Qualität unserer Leistungen wird im Rhythmus von drei Jahren der Rezertifizierung unterzogen.
 
Die Klinik hat folgende Qualitätszertifikate erhalten:
 
KTQ 2009, Beruf und Familie 2011, Ökoprofit 2006 und 2009.
 

Mitglied in einem starken Verbund

Träger der Klinik ist der Landschaftsverband Westfalen - Lippe (LWL).
 
Mit seinen psychiatrischen Fachkrankenhäusern, Institutsambulanzen und Tageskliniken ist der LWL- PsychiatrieVerbund ein entscheidender Grundpfeiler der regionalen psychiatrischen Versorgung.
 
Die Einrichtungen des LWL-PsychiatrieVerbundes profitieren voneinander durch ein Netzwerk gemeinsamer Fortbildungsangebote und gemeinsame Entwicklungen wie z.B. die elektronische Patientenakte, neue Behandlungskonzepte, sowie durch ein vernetztes Qualitätsmanagement.
 
 

LWL-Klinik Marl-Sinsen, Haardklinik
Kinder- und Jugendpsychiatrie – Psychotherapie –Psychosomatik im LWL-PsychiatrieVerbund Westfalen

 

Halterner Straße 525
45770 Marl
Telefon: 02365 802-0
Telefax: 02365-802-2209
mailto: lwl-klinik.marl@dont-want-spam.wkp-lwl.org

So erreichen Sie uns

Opens internal link in current windowZentrale Ansprechpartner

Stellenmarkt

Opens internal link in current windowSpenden

KTQ-Zertifikat

Zertifiziert nach den Regeln der Kooperation für Transparenz und Qualität im Gesundheitswesen GmbH (KTQ-GmbH) Registrier-Nr.: 2009 – 0128 K; 2012-1068 KH; 2015-0107 KH

Logo Zertifikat berufundfamilie